uzh

Studienkommission

Die Studienkommission ist für die strategische Führung und den Inhalt des Weiterbildungsstudiengangs verantwortlich. Zu den wichtigsten Aufgaben zählen:

  1. Strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Programms;
  2. Entscheid über das Lehrprogramm, die Zuordnung von ECTS Credits sowie über die Bestimmungen der zu erreichenden Leistungsnachweise;
  3. Regelung der Qualitätssicherung, insbesondere durch die Festlegung von Zulassungsprinzipien und Bestimmung der Evaluationskriterien.

Die Studienkommission wird aktuell neu zusammengesetzt.

Als Interimskommission waltet die Studienkommission des LL.M.-Studiengangs.